Hoffnung für unsere II.

Alles rund um das Oberliga-Team, die Nachwuchs-Teams, die FCC-Frauenmannschaft und die Traditionself des FC Carl Zeiss Jena
Gesperrt
kboehm

Hoffnung für unsere II.

Beitrag von kboehm »

mdr Online meldet:
Jena protestiert gegen Abstieg

Der FC Carl Zeiss Jena wehrt sich gegen den Abstieg der zweiten Mannschaft aus der Oberliga. Die Thüringer legten nach der verlorenen Relegation gegen den MSV Neuruppin nun offiziell Protest beim Nordostdeutschen Fußball-Verband (NOFV) ein.

"Das war Wettbewerbsverzerrung"
Grund ist ein Schreiben des NOFV vom 30. Mai. Darin wurde der Rückzug des finanziell arg angeschlagenen MSV Neuruppin aus der Oberliga mitgeteilt. Jena hatte daraufhin die Spieler der ersten Mannschaft, von denen einige auch im Oberligateam spielberechtigt sind, in den Urlaub entlassen. Zwei Tage vor dem ersten Relegationsspiel machte der MSV überraschend einen Rückzug vom Rückzug und Jena musste die "Zweite" mit Junioren auffüllen.

"Dadurch sind wir von einer Wettbewerbsverzerrung betroffen. Diese Relegation hätte nie stattfinden dürfen", klagte der Jenaer Vizepräsident Peter Voß in der "Ostthüringer Zeitung". Zudem werde bezweifelt, dass Neuruppin die Meldefrist zum 15. Juni mit allen Formalien eingehalten habe.

Gericht tagt am Wochenende
Das NOFV-Verbandsgericht will sich am Wochenende mit dem Fall befassen. Eine Entscheidung muss spätestens bis zum 8. Juli fallen. "Da wird über die Staffelzusammensetzung in der Oberliga Süd entschieden und da muss Klarheit herrschen", sagte NOFV-Staffelleiter Werner Georg.

Jenas "Reserve" hatte im Hinspiel der Relegation in Neuruppin 0:0 gespielt. Im Rückspiel kam Carl Zeiss nicht über ein 2:2 hinaus, was nicht zum Klassenerhalt reichte.
Benutzeravatar
fuß brother|21
Beiträge: 357
Registriert: 10. Oktober 2006, 22:35
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena; FC Everton; VfB Stuttgart
Wohnort: Jena Nord
Kontaktdaten:

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von fuß brother|21 »

jo stand auch in der Zeitung. Das wäre so geil. die sch... Neuruppiner Feuerlöscher. Das hätten die verdient!
http://www.isoccerleague.com
Es kommt die Zeit, in der das wünschen wieder hilft!
BI-Unterstützer-Trikot Nummer:164
Benutzeravatar
LFC-Alex
Beiträge: 3161
Registriert: 3. Juli 2005, 17:20
Lieblingsverein: FC CARL ZEISS JENA
Wohnort: Jena

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von LFC-Alex »

kboehm hat geschrieben:mdr Online meldet:

Grund ist ein Schreiben des NOFV vom 30. Mai. Darin wurde der Rückzug des finanziell arg angeschlagenen MSV Neuruppin aus der Oberliga mitgeteilt. Jena hatte daraufhin die Spieler der ersten Mannschaft, von denen einige auch im Oberligateam spielberechtigt sind, in den Urlaub entlassen. Zwei Tage vor dem ersten Relegationsspiel machte der MSV überraschend einen Rückzug vom Rückzug und Jena musste die "Zweite" mit Junioren auffüllen.

.
Hier ist also die Antwort auf die Frage, warum keine Profis mitgespielt haben.
Yorick

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Yorick »

LFC-Alex hat geschrieben:
kboehm hat geschrieben:mdr Online meldet:

Grund ist ein Schreiben des NOFV vom 30. Mai. Darin wurde der Rückzug des finanziell arg angeschlagenen MSV Neuruppin aus der Oberliga mitgeteilt. Jena hatte daraufhin die Spieler der ersten Mannschaft, von denen einige auch im Oberligateam spielberechtigt sind, in den Urlaub entlassen. Zwei Tage vor dem ersten Relegationsspiel machte der MSV überraschend einen Rückzug vom Rückzug und Jena musste die "Zweite" mit Junioren auffüllen.

.
Hier ist also die Antwort auf die Frage, warum keine Profis mitgespielt haben.
Bleibt die Frage, ob der Einsatz von Profis, der ja im Grunde der große Vorteil von Reserveteams ist und ansonsten immer wieder Vorwürfen in Sachen Wettbewerbsverzerrung Nährboden liefert, wirklich als Grund für eine diesbzügliche Wettbewerbsverzerrung bei der Relegation vorgeschoben werden kann.
Andreas
Beiträge: 7
Registriert: 28. März 2007, 19:12
Lieblingsverein: FCC

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Andreas »

Ein fader Beigeschmack bleibt...

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/ ... 211/61309/

Blau-gelb-weiße Grüße aus Potsdam :FCC:
Akka von Kebnekajse

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Akka von Kebnekajse »

kboehm hat geschrieben:mdr Online meldet:
Jena protestiert gegen Abstieg

Der FC Carl Zeiss Jena wehrt sich gegen den Abstieg der zweiten Mannschaft aus der Oberliga. Die Thüringer legten nach der verlorenen Relegation gegen den MSV Neuruppin nun offiziell Protest beim Nordostdeutschen Fußball-Verband (NOFV) ein.

"Das war Wettbewerbsverzerrung"
Grund ist ein Schreiben des NOFV vom 30. Mai. Darin wurde der Rückzug des finanziell arg angeschlagenen MSV Neuruppin aus der Oberliga mitgeteilt. Jena hatte daraufhin die Spieler der ersten Mannschaft, von denen einige auch im Oberligateam spielberechtigt sind, in den Urlaub entlassen. Zwei Tage vor dem ersten Relegationsspiel machte der MSV überraschend einen Rückzug vom Rückzug und Jena musste die "Zweite" mit Junioren auffüllen.

"Dadurch sind wir von einer Wettbewerbsverzerrung betroffen. Diese Relegation hätte nie stattfinden dürfen", klagte der Jenaer Vizepräsident Peter Voß in der "Ostthüringer Zeitung". Zudem werde bezweifelt, dass Neuruppin die Meldefrist zum 15. Juni mit allen Formalien eingehalten habe.

Gericht tagt am Wochenende
Das NOFV-Verbandsgericht will sich am Wochenende mit dem Fall befassen. Eine Entscheidung muss spätestens bis zum 8. Juli fallen. "Da wird über die Staffelzusammensetzung in der Oberliga Süd entschieden und da muss Klarheit herrschen", sagte NOFV-Staffelleiter Werner Georg.

Jenas "Reserve" hatte im Hinspiel der Relegation in Neuruppin 0:0 gespielt. Im Rückspiel kam Carl Zeiss nicht über ein 2:2 hinaus, was nicht zum Klassenerhalt reichte.
Warum legt man eigentlich erst jetzt Protest ein? Das hätte man doch schon vor den Spielen machen können bzw. müssen! Sorry, aber für soviel Blödheit bleibt es hoffentlich beim Abstieg!
Benutzeravatar
schrödi
Fan-Board-Sponsor 2020
Beiträge: 4920
Registriert: 28. Mai 2006, 12:53
Lieblingsverein: FCC
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von schrödi »

Andreas hat geschrieben:Ein fader Beigeschmack bleibt...

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/ ... 211/61309/

Blau-gelb-weiße Grüße aus Potsdam :FCC:
Traurig aber war, Doping im Fussball ist nun mal ne Tatsache. Wer das betstreitet ist ein Ignorant. Die tragischen Herzattacken, die ja z.T. auch schon zum Tod führten, sind halt der Preis für ein ansehnliches Salär im Profifussball. Das aber schon Oberligaspieler das Zeug nehmen ist echter Wahnsinn...
Marc
Beiträge: 287
Registriert: 24. Februar 2006, 16:16
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Pfullywood

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Marc »

Yorick hat geschrieben: Bleibt die Frage, ob der Einsatz von Profis, der ja im Grunde der große Vorteil von Reserveteams ist und ansonsten immer wieder Vorwürfen in Sachen Wettbewerbsverzerrung Nährboden liefert, wirklich als Grund für eine diesbzügliche Wettbewerbsverzerrung bei der Relegation vorgeschoben werden kann.
Zumal man einfach sagen muss, dass Neuruppin sportlich die Klasse gehalten hat, ob uns das passt oder nicht. Und man stelle sich vor, ein anderer Verein würde versuchen sich in eine Liga hineinzuklagen, respektive per Rechtsweg den Abstieg zu verhindern, was das für "Schweine" und "schlechte Verlierer" wären, wie man die beim nächsten Spiel empfangen wollte, etc.
"Brasilianer waren sie noch nie, die Griechen." ORF-Kommentator Th. König
Benutzeravatar
TiTANE Mart
FMT
Beiträge: 784
Registriert: 14. Juni 2005, 19:22
Lieblingsverein: Der FCC! Der Glubb! Wunderbar!
Kontaktdaten:

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von TiTANE Mart »

MarcBodensee hat geschrieben:
Yorick hat geschrieben: Bleibt die Frage, ob der Einsatz von Profis, der ja im Grunde der große Vorteil von Reserveteams ist und ansonsten immer wieder Vorwürfen in Sachen Wettbewerbsverzerrung Nährboden liefert, wirklich als Grund für eine diesbzügliche Wettbewerbsverzerrung bei der Relegation vorgeschoben werden kann.
Zumal man einfach sagen muss, dass Neuruppin sportlich die Klasse gehalten hat, ob uns das passt oder nicht.
Sie haben aber vorher andere Regularien nicht eingehalten und die gehören genauso dazu wie der sportliche Teil.
Und man stelle sich vor, ein anderer Verein würde versuchen sich in eine Liga hineinzuklagen, respektive per Rechtsweg den Abstieg zu verhindern, was das für "Schweine" und "schlechte Verlierer" wären, wie man die beim nächsten Spiel empfangen wollte, etc.
:nixwissen:
Stiftung Fanpagetest empfiehlt Die TiTANENPage.
Benutzeravatar
tn
FMT
Beiträge: 2610
Registriert: 19. Juni 2005, 16:25
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: an der Leine

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von tn »

MarcBodensee hat geschrieben: Zumal man einfach sagen muss, dass Neuruppin sportlich die Klasse gehalten hat, ob uns das passt oder nicht.
Du weisst aber schon, daß die "sportlich" Vorletzter der Nordstaffel geworden sind?
Marc
Beiträge: 287
Registriert: 24. Februar 2006, 16:16
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Pfullywood

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Marc »

Und unsere Zweite hat sportlich den Platz erreicht, der zur Relegation gegen eben jenen Verein berechtigt zwingt. und nun?
"Brasilianer waren sie noch nie, die Griechen." ORF-Kommentator Th. König
Benutzeravatar
TiTANE Mart
FMT
Beiträge: 784
Registriert: 14. Juni 2005, 19:22
Lieblingsverein: Der FCC! Der Glubb! Wunderbar!
Kontaktdaten:

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von TiTANE Mart »

MarcBodensee hat geschrieben:Und unsere Zweite hat sportlich den Platz erreicht, der zur Relegation gegen eben jenen Verein berechtigt zwingt. und nun?
tn will sagen: der Vorletzte der Nordstaffel steigt normalerweise "sportlich" ab . Und nu? :dumdidum:
Stiftung Fanpagetest empfiehlt Die TiTANENPage.
Marc
Beiträge: 287
Registriert: 24. Februar 2006, 16:16
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Pfullywood

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Marc »

TiTANE Mart hat geschrieben: Sie haben aber vorher andere Regularien nicht eingehalten und die gehören genauso dazu wie der sportliche Teil.
Es gibt nunmal die Möglichkeit das per Rechtsweg zu klären, dass der Verein diese nutzt ist nachvollziehbar und mit der Vereinsbrille auch vollkommen OK und der richtige Weg. Nichts desto trotz, es würde - bei mir - ein fader Beigeschmack bleiben. (Ist ja nicht so, dass ich mir den FCC II in der OL nicht wünsche, nur... sportlich gesehen... naja.)
"Brasilianer waren sie noch nie, die Griechen." ORF-Kommentator Th. König
Marc
Beiträge: 287
Registriert: 24. Februar 2006, 16:16
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Pfullywood

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Marc »

TiTANE Mart hat geschrieben: tn will sagen: der Vorletzte der Nordstaffel steigt normalerweise "sportlich" ab . Und nu? :dumdidum:
Hab ich die Relegation angesetzt? :shock:
"Brasilianer waren sie noch nie, die Griechen." ORF-Kommentator Th. König
Benutzeravatar
jena-tom
Beiträge: 4136
Registriert: 7. Januar 2006, 20:59
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: GERA

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von jena-tom »

Inzwischen gibt es im MDR-Videotext eine Meldung,das Neurupin enorme finanzielle Probleme haben soll und das sie vor einer Insolvenz stehen.Der MSV hat die Meldung weder bestätigt noch dementiert.
Benutzeravatar
der LEIPZIGER
Beiträge: 4666
Registriert: 18. Juni 2005, 20:36
Lieblingsverein: FC CARL ZEISS JENA
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von der LEIPZIGER »

Es wird immer verrückter, wenn man so will, auch chancenreicher:
MZ-Artikel
Das NEUE MOSAIK-Comicforum:
mosaikforum.xobor.de
Marc
Beiträge: 287
Registriert: 24. Februar 2006, 16:16
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Pfullywood

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Marc »

der LEIPZIGER hat geschrieben:Es wird immer verrückter, wenn man so will, auch chancenreicher:
MZ-Artikel
Damit könnt ich ruhig schlafen ;)
"Brasilianer waren sie noch nie, die Griechen." ORF-Kommentator Th. König
Benutzeravatar
tn
FMT
Beiträge: 2610
Registriert: 19. Juni 2005, 16:25
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: an der Leine

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von tn »

MarcBodensee hat geschrieben:
TiTANE Mart hat geschrieben: tn will sagen: der Vorletzte der Nordstaffel steigt normalerweise "sportlich" ab . Und nu? :dumdidum:
Hab ich die Relegation angesetzt? :shock:
Irgendwann in den Neunziger gab es genau wegen solchem Hin- und Her mal irgendwann die Regelung vom DFB "Sportlich abgestiegen - ist abgestiegen - und fertsch" nachdem vorher einige Vereine meinten sich in die Liga klagen zu müssen oder wollten oder eben auch getan haben ( Da war doch Zwicke oder der VfB auch irgendwie mit drin, oder?) . Diese Regelung ist dann aber irgendwann wieder rückgängig gemacht worden.
Fakt ist: Neuruppin ist sportlich abgestiegen, profitiert lediglich von dem Rückzug eines anderen Vereins, hat selbst massive Finanzprobleme und hat irgendwelche dubiosen Sponsorenprobleme ( rbb -"Sportpalast"-Bericht nach dem Hinspiel ) die wohl gerichtlich geprüft werden.

Ein fader Beigeschmack bleibt bei mir, wenn die nächstes Jahr wieder mit voller Kapelle in der Oberliga antreten.
Benutzeravatar
der LEIPZIGER
Beiträge: 4666
Registriert: 18. Juni 2005, 20:36
Lieblingsverein: FC CARL ZEISS JENA
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von der LEIPZIGER »

MarcBodensee hat geschrieben:
der LEIPZIGER hat geschrieben:Es wird immer verrückter, wenn man so will, auch chancenreicher:
MZ-Artikel
Damit könnt ich ruhig schlafen ;)
Und ich hab morgen den Matheassen was vorzulachen (anderer thread)... :wink:
Das NEUE MOSAIK-Comicforum:
mosaikforum.xobor.de
Benutzeravatar
Mütze
Beiträge: 3277
Registriert: 7. August 2006, 19:48
Lieblingsverein: FCC
Wohnort: Gera

Re: Hoffnung für unsere II.

Beitrag von Mütze »

Mütze hat geschrieben:Nun stellt euch mal das Unwahrscheinliche vor: Aus irgendwelchen Gründen tritt der MSV Neuruppin kommende Saison nicht an oder die Korruptionsvorwürfe bestätigen sich und der NOFV dreht denen den Hahn zu. :wow:
Was dann?
:wink:
Gesperrt