FCC bietet virtuellen FanTalk an

Hier gibt es offizielle Informationen des FCC. Außerdem können hier Anfragen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge an den Verein und die Geschäftsstelle gerichtet werden.
Eine Diskussion ist in diesem Forum nicht möglich!
Jeder kann Fragen stellen, Antworten sind nur durch den Verein (bzw. Moderatoren) möglich. Erstellte Beiträge müssen von Moderatoren freigeschaltet werden.
Antworten
Benutzeravatar
Pressesprecher
FC Carl Zeiss Jena e.V.
Beiträge: 1945
Registriert: 27. April 2006, 14:35
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Jena

FCC bietet virtuellen FanTalk an

Beitrag von Pressesprecher »

Präsident Klaus Berka und Aufsichtsratsvorsitzender Mario Voigt laden am 22. Februar (Beginn 19.03 Uhr) zu virtuellem Fantalk via Zoom ein:

Liebe Zeissfans,

wir durchleben alle gerade ungewöhnliche Zeiten. Corona stellt uns und unsere Familien aktuell in unserem täglichen Leben vor große Herausforderungen. Das verlangt uns einiges ab.

Dies gilt auch für den Fußball. Hat uns in der Vergangenheit die Erinnerung an das erfolgreiche letzte Spiel oder die Vorfreude auf das kommende Match unseres FCC oft durch so manche Woche getragen, vermissen wir das gemeinsame Fußballerlebnis mit unserem Club sehr. Die Bratwurst und der Plausch im Stadion, das lautstarke Anfeuern während des Spiels und die gemeinsame Spielanalyse danach – all das fehlt.

Während der Spielbetrieb seit November still steht und auch zuvor bereits nicht das war, was wir uns als Fans von einem Fußballspiel erwarten, gilt das für einige andere Dinge zum Glück nicht:

Endlich hat der Stadionumbau begonnen. Regelmäßig können wir in den sozialen Medien Bilder vom Fortschritt der Abrissarbeiten der Nordkurve sehen.
Und die Zeissfans haben erneut bewiesen, dass sie eng zueinanderstehen und solidarisch sind. Wir denken dabei etwa an die die Unterstützung der Tafeln zur Weihnachtszeit oder die überaus erfolgreiche Aktion "Support your Lokal" mit mehr als 600 verkauften Gutscheinen. Dafür bereits an dieser Stelle unser herzlicher Dank an alle, die dabei mitgemacht haben.
Dennoch bleibt vieles im Ungewissen:

Wann geht die Liga wieder los? Wie kann sie vernünftig zu Ende geführt werden? Dürfen Zuschauer ins Stadion?
Wie steht es um die Mannschaft? Rechnen wir uns noch Chancen für den Aufstieg aus? Wie plant der Verein, sich für die Zukunft aufzustellen?
All diese und weitere Fragen, die man sonst im Stadion am Rande eines Spiels oder auch auf der Mitgliederversammlung besprechen kann, können aktuell in Zeiten weitestgehender Kontaktverbote kaum gestellt werden.

Deshalb möchten wir Verantwortliche des Vereins Euch anbieten, in einem Fantalk Rede und Antwort zu stehen. Wir laden Euch deshalb herzlich für

Montag, den 22.02.2021, um 19.03 Uhr

zu einem virtuellen Gespräch ein. Vereinspräsident Klaus Berka und Aufsichtsratsvorsitzender Mario Voigt sowie weitere Mitglieder des Aufsichtsrats und Präsidiums werden für Eure Fragen, Kritiken und Anmerkungen zur Verfügung stehen und sich gern mit Euch austauschen.

Ihr seid gern dabei? Dann bitte einfach mit einer Mail an pressesprecher@fc-carlzeiss-jena.de für den FanTalk anmelden. Infos zu den notwendigen technischen Voraussetzungen zur Teilnahme sowie die Einwahldaten stellen wir Euch dann rechtzeitig per Mail zur Verfügung. Gern könnt Ihr natürlich auch bereits vorab per Mail ans Fan-Projekt Jena kontakt@fanprojekt-jena.de Eure Fragen an uns loswerden. Wir freuen uns auf Euch.


Bis dahin bleibt alle gesund!

Blau-Gelb-Weiße Grüße,

Klaus Berka & Mario Voigt
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pressesprecher für den Beitrag (Insgesamt 2):
peterposerfotogottNoch ein FCC-Fan
Antworten