Die Restaurierung der Linse startet endlich

Internetseite: www.ernst-abbe-sportfeld.de
Antworten
Unser Stadion
Beiträge: 51
Registriert: 14. Januar 2010, 17:14
Lieblingsverein: FCC

Die Restaurierung der Linse startet endlich

Beitrag von Unser Stadion »

Diesmal wird nicht viel geredet oder geschrieben: http://seit1903.blogspot.de/

Sehr aktuell wird hier über den Fortschritt der Restaurierungsarbeiten an der Zeiss Linse berichtet, schaut rein und wenn ihr etwas kommentieren wollt oder Fragen habt, bietet euch die Seite auch genügend Platz oder hier dieser Thread.

Und letztmals eine Änderung beim Spendenaufruf:

Am 31.Januar gehen alle Spendernamen an den Hersteller der Spendentafel. Ihr habt also bis zum 25. Januar Zeit, euch an der Restaurierung der Zeiss Linse zu beteiligen. Alles weitere unter ww.ernst-abbe-sportfeld.de
Benutzeravatar
Grish@m
FMT
Beiträge: 2295
Registriert: 13. Juni 2005, 08:36
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena e.V.
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Die Restaurierung der Linse startet endlich

Beitrag von Grish@m »

Auch hier nochmal der Hinweis auf die Online-Unterschriftensammlung:
Das heimliche Wahrzeichen des Ernst-Abbe-Sportfelds, die Zeisslinse am Stadionturm hinter dem Marathontor, wurde 2010 durch den städtischen Eigenbetrieb KIJ vom Turm entfernt und wäre im Müll gelandet. Dank des beherzten Einsatz von Uwe Dern konnte die Linse gerettet und aufbewahrt werden. Von da an setzte sich die Bürgerinitiative "Unser Stadion" unter der Kampagne "Tradition erhalten" für die Restauration der Linse ein. Spenden wurden gesammelt, spezielle Aktionen zugunsten der Linse durchgeführt. Anfang 2013 konnte die Restauration der Linse dann endlich starten und die restaurierte Linse wird im Frühjahr im Jenaer Stadtmuseum zu einer Ausstellung zur Fußballgeschichte der Stadt erstmals wieder zu bestaunen sein.
Mit dieser Unterschriftenliste möchten wir den Entscheidungsträgern der Stadt deutlich machen, wie wichtig es für unzählige Stadionbesucher ist, dass die Linse wieder an ihrem ursprünglichen, angestammten Platz kommt.

Begründung: Die Linse als Wahrzeichen des Ernst-Abbe-Sportfelds am Stadionturm ist für unzählige Stadionbesucher ein fixer Punkt, der wie kaum ein anderer für die Tradition und Geschichte unseres Vereins und seiner Spielstätte steht. Diese Tradition muss als Identifikationsfaktor für die Stadionbesucher erhalten bleiben. Der Stadionturm inklusive der Uhr und der Zeisslinse ist ein Denkmal, wenn auch nur im emotionalen Sinne. Dieses sollte unantastbar bleiben. Somit fordern wir, dass die Zeisslinse nach der von zahlreichen Fans und Gönnern organisierten und finanzierten Restauration wieder zurück an den Stadionturm im Ernst-Abbe-Sportfeld kommt!
Hier gehts zur Unterschriftensammlung:
https://www.openpetition.de/petition/on ... tadionturm
[...]You may say I'm a dreamer. But I'm not the only one![...]
Für einen selbstbestimmten Fußball - in Jena und überall!
insider4554
Fan-Board-Sponsor 2020
Beiträge: 2895
Registriert: 15. Oktober 2008, 14:02
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena e.V.

Re: Die Restaurierung der Linse startet endlich

Beitrag von insider4554 »

221 Unterschriften können bei so einem tollen Projekt doch nicht alles sein...
Liverpooler
Beiträge: 15107
Registriert: 18. Juni 2005, 08:36
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Die Restaurierung der Linse startet endlich

Beitrag von Liverpooler »

Wer sich noch an der Restaurierung der Zeiss Linse beteiligen möchte, hat nur noch heute die Chance dazu. Interesse? Dann schaut unter http://www.ernst-abbe-sportfeld.de nach. Der ein oder andere Euro fehlt noch, helft mit !!!
www.ernst-abbe-sportfeld.de

Wenn alle an einem Strang ziehen,das Vorhaben nicht zerredet wird, ist es zu schaffen. Ich sehe es als große Chance für Jena...für mich ein wichtiger Ansporn mich dafür einzusetzen. (OB Schröter)
aggitron
Beiträge: 1204
Registriert: 26. Juli 2006, 18:31
Lieblingsverein: FCC
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Die Restaurierung der Linse startet endlich

Beitrag von aggitron »

Kann man noch spenden und kommt dann mit auf die Unterstützertafel?
Feuerwehr Jena
BI-Trikot#110
Liverpooler
Beiträge: 15107
Registriert: 18. Juni 2005, 08:36
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Die Restaurierung der Linse startet endlich

Beitrag von Liverpooler »

Dank der Unterstützung vieler Jenaer Fans, allen voran der Bürgerinitiative „Unser Stadion“, Firmen wie der Zeiss AG, der Jenaer Bauschlosserei Franke und der Olpe Jena GmbH, wird das heimliche Wahrzeichen des Ernst-Abbe-Sporfeldes am morgigen Dienstag, dem 7. Mai nach einer dreijährigen Odyssee vom Müll, über die rettenden Hände des Jenaer Mannschaftsleiters Uwe Dern bis hin zu den Fachleuten der Bauschlosserei Franke, endlich wieder weithin sichtbar vom Stadionturm leuchten können.

Rainer Zipfel, Vereinspräsident des FC Carl Zeiss Jena: „Die Linse ist ein Symbol der Stadt Jena. Und ihre Sanierung und Wiederanbringung sind ein Symbol dafür, was Menschen mit ihrem Engagement erreichen können. Ihnen gebührt mein persönlicher Dank und aufrichtige Anerkennung der tollen ehrenamtlichen Arbeit. Der nötige Blick nach vorn und das Erhalten von Tradition sind keine Widersprüche.“

Die Restaurierung der Linse, die insgesamt mehr als 15.000,00 Euro kostete, wurde zudem von vielen Kleinstsponsoren und Förderern mit einem Beitrag ab 50 Euro unterstützt, die dafür eine „Unterstützer-Urkunde“ der Bürgerinitiative „Unser Stadion“ erhielten.

Die restaurierte Zeiss-Linse, die sich aktuell noch im Jenaer Stadtmuseum befindet und dort die Besucher der Ausstellung „Eine Liebe im Osten. Fußball in Jena.“ erfreut, wird am morgigen Dienstag gegen 11 Uhr ihre Reise zurück ins Ernst-Abbe-Sportfeld antreten, wo sie um 14 Uhr wieder am Stadionturm angebracht werden soll.

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, diesem für viele Jenaer Fußballfans und Bürger emotionalen Moment beizuwohnen. Übrigens: Für einen Imbiss vor Ort ist gesorgt.

bgw Grüße
Traudel
www.ernst-abbe-sportfeld.de

Wenn alle an einem Strang ziehen,das Vorhaben nicht zerredet wird, ist es zu schaffen. Ich sehe es als große Chance für Jena...für mich ein wichtiger Ansporn mich dafür einzusetzen. (OB Schröter)
Benutzeravatar
Viper
Beiträge: 625
Registriert: 9. Dezember 2009, 14:41
Lieblingsverein: F C C

Re: Die Restaurierung der Linse startet endlich

Beitrag von Viper »

:beifall:

Radio?
Liveticker?

:popcorn:
Benutzeravatar
da Silva
FMT
Beiträge: 10564
Registriert: 12. Januar 2009, 19:42
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: Die Restaurierung der Linse startet endlich

Beitrag von da Silva »

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Antworten