Dinge der letzten Wochen...

Antworten
Benutzeravatar
Holger_FCC
Beiträge: 2492
Registriert: 3. Februar 2008, 21:22
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: EF

Dinge der letzten Wochen...

Beitrag von Holger_FCC »

Schönen Guten Abend Herr Schreiber,
hier einige Dinge, die mir in den letzten Wochen aufgefallen sind!

1. Der Kartenverkauf
Fans, die noch keine Karte haben, müssen für den Kartenkauf ihre Daten preisgeben.
Desweiteren wird sich das Einzugsgebiet in den nächsten Jahren dramatisch verkleinern, da Auswärtige Fans sich ihre Karten nur im Ticketcenter zulegen können.
Das Kartenmaximum pro Person wurde auf 2 Karten beschränkt.

2. Parkplätze
Bei Spielen mit hoher Zuschauerzahl ist man enorm auf die Parkplätze angewiesen.
Jedoch wird nun eine Wasserspritzlaufbahn auf einem Parkplatz eröffnet. Der Verein zeigt keine Reaktion.

3. Die Security
Einige Fans haben ihren Unmut über die Security schon Luft gemacht. Man wird im Stadion dumm angemacht und teilweise auch geschlagen - die Security schaut zu. Es wird dem Verein gemeldet; der Verein zeigt keine Reaktion.
Man verkauft Karten im Stadion und weiß, dass der Andrang groß wird.
Man lässt Fans nur häppchen-weise rein; einige stehen ca 40 Minuten in der Kälte. Die Security beschäftigt sich mit sich und sieht alles ziemlich gelassen - sie wirken nicht deeskalierend.

4. Stadionverbote
Der Verein spricht Stadionverbote gegen eigene Fans aus, um so der Öffentlichkeit zu beweisen, dass man jetzt endlich für Ruhe sorgen will - wer die eigentlichen Ruhestifter sind, darüber macht man sich im Präsidium keine Gedanken - sie selbst sind es.


5. Das Heimspiel

versucht man im Verein unter allen Umständen zu einem Spiel auf neutralem Platze zu machen. Die Fans werden wegen obengenannten Gründen verjagt, man macht Kompromisse, wenn es um die Heimbereiche geht. Fans und Dauerkartenbesitzer werden aus den Blöcken verjagt, weil diese gesperrt werden.
Man ist sich nicht im klaren, welchen Aufwand eine Zusatztribüne wirklich mit sich bringt. Dauerkartenbesitzer der Blöcke G und F wissen nicht, was sie machen sollen - der Verein? Er kümmert sich einen Dreck darum.


Mich interessiert mal, was Sie dazu zu sagen haben!
LOVE FOOTBALL ~ HATE RACISM

14.05.2014 - HIGH FIVE
Peter Schreiber
Beiträge: 42
Registriert: 16. September 2008, 19:20
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Dinge der letzten Wochen...

Beitrag von Peter Schreiber »

Hier kann ich nur auf mein Eingangsposting hinweisen. Sie haben offenbar schon Ihre Meinung gebildet. Fragen habe ich leider nicht herauslesen können - hingegen Vorwürfe, die unsere Argumente schlichtweg ignorieren.
Benutzeravatar
Mario65
Beiträge: 88
Registriert: 18. Juni 2005, 11:35
Lieblingsverein: FC Carl-Zeiss Jena
Wohnort: Jena

Re: Dinge der letzten Wochen...

Beitrag von Mario65 »

Peter Schreiber hat geschrieben:Hier kann ich nur auf mein Eingangsposting hinweisen. Sie haben offenbar schon Ihre Meinung gebildet. Fragen habe ich leider nicht herauslesen können - hingegen Vorwürfe, die unsere Argumente schlichtweg ignorieren.

Diese Antwort hätte ein Anwalt nicht besser formulieren können! Aber Herr Schreiber, ich denke die Aussagen hat ein Fan unseres Vereins, vielleicht auch Mitglied dieses Vereins gemacht...Einfach nur traurig was hier passiert....
Benutzeravatar
Holger_FCC
Beiträge: 2492
Registriert: 3. Februar 2008, 21:22
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: EF

Re: Dinge der letzten Wochen...

Beitrag von Holger_FCC »

Herzlichen Dank Herr Schreiber, dass Sie sich die Zeit dazu genommen haben, Stellung zu den o.g. Vorwürfen, wie Sie diese nennen, zu beziehen.
Schönen Abend!
LOVE FOOTBALL ~ HATE RACISM

14.05.2014 - HIGH FIVE
Liverpooler
Beiträge: 15172
Registriert: 18. Juni 2005, 08:36
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Dinge der letzten Wochen...

Beitrag von Liverpooler »

Holger_FCC hat geschrieben:Herzlichen Dank Herr Schreiber, dass Sie sich die Zeit dazu genommen haben, Stellung zu den o.g. Vorwürfen, wie Sie diese nennen, zu beziehen.
Schönen Abend!
Bisher habe ich unseren Präsidenten ja noch verteidigt, aber die Antwort ist ja wirklich ne Frechheit.

Zu den Vorwürfen wie Sie es nennen die Holger FCC und auch ich gegen unseren Sicherheitsdienst erhoben haben, so desinteressiert zu reagieren finde ich unerhört. Leider wartet man ja in entsprechendem Thread im GF Forum auch seit Woche auf eine Antwort.
www.ernst-abbe-sportfeld.de

Wenn alle an einem Strang ziehen,das Vorhaben nicht zerredet wird, ist es zu schaffen. Ich sehe es als große Chance für Jena...für mich ein wichtiger Ansporn mich dafür einzusetzen. (OB Schröter)
Antworten