An Ronald und Sven: Ist es bewusst...

Antworten
Benutzeravatar
Robert FCC
Fan-Board-Sponsor 2020
Beiträge: 3581
Registriert: 22. November 2006, 02:16
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: nähe Aschaffenburg
Kontaktdaten:

An Ronald und Sven: Ist es bewusst...

Beitrag von Robert FCC »

Ersteinmal wünsche ich euch viel Kraft, Glück und gute Leistungen für den Klassenerhalt.

1.)
Als Ihr nach Jena gekommen seid, war der FCC in euren Augen eher ein Verein wie Unterhaching oder Burghausen, die für einen Spieler vielleicht nicht gerade 1. Wahl sind oder war/ist der FCC für euch ein Verein mit Bekanntheitsgrad?

2.)
Ist es euch -den Spielern- bewusst, was Ihr durch den Klassenerhalt für den Verein erreicht?

Sprich:

- Der Fanzuwachs, der jetzt ja schon für die Verhältnisse des FCC der Hammer sind (selbst die "Verwöhnten" kommen wieder, die Massen bei den Auswärtsspielen, die Atmosphäre im Ernst-Abbé-Sportfeld, ...)

- Der Stadionausbau, den sich die Fans wünschen. Der Traum eines großen ÜBERDACHTEN Fanblocks rückt immer näher.
Wenn das mal kommen sollte, ist im Jenaer Stadion GAUDI PUR!


Was zur Zeit in Jena los ist, ist der Hammer und die Herzen aller FCC Fans schlagen immer höher. Deshalb wünsche ich euch nochmals viel Kraft für den Klassenerhalt, denn das Potential hat die Mannschaft!

Danke im vorraus für euer Statement.
Blue Kaputtos - Fanclub des FC Carl Zeiss Jena
aus dem Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus.
www.blue-kaputtos.de
Facebook & Instagram: @bluekaputtos
Benutzeravatar
Huber
FMT
Beiträge: 6403
Registriert: 10. Juli 2005, 16:33
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: An Ronald und Sven: Ist es bewusst...

Beitrag von Huber »

Also der Ronny wird Jena bestimmt schonmal irgendwie und irgendwo gehört haben ;)

Zum Thema hätte ich auch ne Frage:
Als das Angebot von Jena kam, gabs dann noch lange Überlegungen oder seid ihr von Anfang an an einem Wechsel interessiert(er) gewesen?
FC Carl Zeiss Jena e.V.
Sven Günther
Beiträge: 22
Registriert: 28. Februar 2007, 17:38
Lieblingsverein: FCC

Re: An Ronald und Sven: Ist es bewusst...

Beitrag von Sven Günther »

Robert_FCC hat geschrieben:Ersteinmal wünsche ich euch viel Kraft, Glück und gute Leistungen für den Klassenerhalt.

1.)
Als Ihr nach Jena gekommen seid, war der FCC in euren Augen eher ein Verein wie Unterhaching oder Burghausen, die für einen Spieler vielleicht nicht gerade 1. Wahl sind oder war/ist der FCC für euch ein Verein mit Bekanntheitsgrad?.
Das ist kein Verein wie Unterhaching oder Burghausen ;) Da ich ja in Zwickau groß geworden bin, kenne ich auch ein bisschen die Vorgeschichte von Zeiss. Es ist ein Traditionsverein.
2.)Ist es euch -den Spielern- bewusst, was Ihr durch den Klassenerhalt für den Verein erreicht
Natürlich ist es uns schon bewusst. Wir wissen auch was hier in der Stadt und der ganzen Region daran hängt. Für manchen ist der Verein sein ein und alles. Und träumen kann man ja immer ..in weiter Zukunft ist auch mehr möglich ..
Ronald Maul
Beiträge: 33
Registriert: 28. Februar 2007, 17:35
Lieblingsverein: FCC

Re: An Ronald und Sven: Ist es bewusst...

Beitrag von Ronald Maul »

Jena ist mein Heimatverein, seitdem ich 10 Jahre alt bin, habe ich hier gespielt, insofern erübrigt sich die erste Frage. Ich habe ja die EC-Zeiten noch miterlebt, habe die letzten 15 Jahre der Abstinenz die Entwicklung immer intensiv verfolgt und mich natürlich auch bei den letzten Aufstiegen mitgefreut. Die aktuelle Entwicklung auch hinsichtlich des Fanzuwachses ist natürlich super.
Benutzeravatar
Robert FCC
Fan-Board-Sponsor 2020
Beiträge: 3581
Registriert: 22. November 2006, 02:16
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: nähe Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: An Ronald und Sven: Ist es bewusst...

Beitrag von Robert FCC »

Es befügelt ja auch, wenn man weis, dass IHR diese Situation geschaffen habt! Natürlich auch Trainer, Präsidium...
Blue Kaputtos - Fanclub des FC Carl Zeiss Jena
aus dem Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus.
www.blue-kaputtos.de
Facebook & Instagram: @bluekaputtos
Antworten