Probleme nach Start des Online-Vorverkaufs

Hier gibt es offizielle Informationen des FCC. Außerdem können hier Anfragen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge an den Verein und die Geschäftsstelle gerichtet werden.
Eine Diskussion ist in diesem Forum nicht möglich!
Jeder kann Fragen stellen, Antworten sind nur durch den Verein (bzw. Moderatoren) möglich. Erstellte Beiträge müssen von Moderatoren freigeschaltet werden.
Antworten
Benutzeravatar
Pressesprecher
FC Carl Zeiss Jena e.V.
Beiträge: 2062
Registriert: 27. April 2006, 14:35
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Jena

Probleme nach Start des Online-Vorverkaufs

Beitrag von Pressesprecher »

Liebe Forumsgemeinde,

einige von Euch haben es gemerkt – es lief mit dem gestrigen Start des Vorverkaufs über das neue Onlineticket-Portal des FCC www.fcc-ticketshop.de nicht so rund, wie wir uns das gewünscht haben. Das tut uns leid.

So kam es nach gerade einmal zwei Wochen Zeit für die Systemaufsetzung und Datenmigration zu Problemen, auf die wir versucht haben, möglichst schnell zu reagieren.

1.) Anfängliche Probleme bei Platzauswahl

Die Dauerkartenbesitzer aus den Blöcken A und B, die wegen der Umbaumaßnahmen in der kommenden Saison nicht ihren Stammplatz behalten können, konnten zunächst keinen alternativen Platz auswählen. Dieser Fehler wurde 19.13 Uhr behoben. Bei den Dauerkarteninhabern, die unmittelbar mit Start des Vorverkaufs 19.03 Uhr im Ticketportal online und somit betroffen waren, möchten wir uns hierfür entschuldigen.

2.) Alternative Platzauswahl trotz Reservierung

Wer eine Reservierung seines Platzes im Warenkorb liegen hat, diese aber nicht nutzen und stattdessen einen anderen Platz auswählen möchte, der kann dies ab sofort machen. Die entsprechende Änderung im System ist nun erfolgt. Die entsprechende Stadiongrafik bzw. Sitzplan ist freigeschaltet.

Dass dies nicht bereits mit Start des Vorverkaufs möglich war – anders als von uns kommuniziert – tut uns leid. Hier waren wir leider etwas vorschnell, denn technisch war das nicht so ohne Weiteres darstellbar, wie wir uns dies vorstellten und bedurfte deshalb noch einiger Anpassungen, die aber nun abgeschlossen sind.

3.) Lebenslange Dauerkarten

Insgesamt gibt es etwa 70 Inhaber einer lebenslangen Dauerkarte. Von denen lagen im Datenbestand von Etix nur sehr wenige E-Mail-Adressen vor. Die Inhaber einer lebenslangen Dauerkarte, von denen keine Mail-Adresse im System hinterlegt sind, können somit aktuell nicht auf das System zugreifen und die Karte für die neue Saison buchen.
Deshalb: Wir werden manuell und selbständig die Neuausstellung der lebenslangen Dauerkarten für die neue Saison vornehmen und die Karten versenden, bitten aber dennoch dringend um die Rückmeldung einer aktuellen E-Mail-Adresse via ticketing@elf5.de oder telefonisch 03641/765128. Dann kümmern sich die Kollegen vor Ort um das Einpflegen der Daten ins System.

Mit den Erfahrungen des Starts des Ticketportals werden wir auch immer wieder die Hinweise zum Prozedere anpassen bzw. ergänzen. Dazu zählt auch:

Warum erhalte ich, nachdem ich auf „Passwort vergessen“ geklickt habe, keine E-Mail?
Das kann zwei Gründe haben:
1.) die Antwort-Mail ist im Spam- Ordner gelandet
2.) es ist eine andere E-Mail-Adresse des Käufers im Ticketing-System hinterlegt

Solltet Ihr das Problem dennoch nicht lösen können, sind wir für Euch telefonisch erreichbar (Hotline bzw. Ticketcenter im Stadion).

Wie komme ich als Rolli-Fahrer an meine Karten?

Ich melde mich an und wähle das entsprechende Spiel oder Angebot aus. Innerhalb des Stadionplanes bitte oben rechts unter "Stadionbereich" die "Volksbanktribüne" auswählen. In "Rängen" dann bitte "Rollstuhlfahrer" und "Platzvorschlag erhalten" anklicken. Dann kann ausgewählt werden, ob man mit oder ohne Begleitung Tickets buchen will und dann in den Bezahlvorgang übergehen.


BGW Grüße
Traudel
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pressesprecher für den Beitrag (Insgesamt 5):
ghost754JensMVPwatzi13Wimeck
Antworten