Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Hinweise, Anmerkungen und Wünsche zum FCC-Board und den Internetseiten des FCC, (Meta-)Diskussionen zum Thema Moderation und Userverhalten

Begrüßt du es, wenn im FCC-Forum gegendert wird?

Umfrage endete am 12. Mai 2024, 17:21

Ich begrüße es nicht.
30
57%
Ich begrüße es.
5
9%
Es ist mir völlig egal.
18
34%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 53

Benutzeravatar
Wurz von Bitterwasser
Beiträge: 2557
Registriert: 26. Juni 2006, 20:38
Lieblingsverein: Jeunesse Esch
Wohnort: Berlin

Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Wurz von Bitterwasser »

Da es in letzter Zeit immer wieder vorgekommen ist, daß im FCC-Forum gegendert wurde, und dies nicht auf einhellige Gegenliebe stieß, ist es vielleicht an der Zeit für ein Stimmungsbild. Vorab gleich ganz deutlich: Es geht nicht darum, jemandem vorschreiben zu wollen, wie er oder sie zu sprechen habe. Es herrscht Redefreiheit. Es geht vielmehr darum, ob das Gendern im Forum von einer Mehrheit erwünscht oder eben nicht erwünscht wird. Die Betroffenen können sich hinterher ja gerne überlegen, ob es ihrer Sache dienlich ist, wenn sie gegen die ausdrücklichen Wünsche der Mehrheit agieren.

Unter Gendern wird in dieser Umfrage die Benutzung von Sprachformen mit * : _ und / verstanden, z.B. "Pressevertreter:innen", "Rollibenutzer*innen", "Fanprojektleiter_innen", "Genderkritiker/innen".
Charakterloser Nachtreter, naiver Lobhudler.
Benutzeravatar
rasti67
Beiträge: 4532
Registriert: 4. September 2007, 13:34
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Limburg/Lahn

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von rasti67 »

Es erkennen ja mittlerweile immer mehr das diese Verstümmelung aufhören muss. In einer Zeit , in der man viel Toleranz errungen hat, aber wo jede noch so absurde Meinung sofort politisiert wird, erschafft man damit eben nur wieder Hass .Das hat auch nichts, aber gar nichts, mit Zukunft zu tun.
Der Deutsche allerdings ist gern ein Lemming, immer schön ducken und brav hinterher trotten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rasti67 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Wurz von BitterwasserPfeffi
-denke nie gedacht zu haben, denn das denken der Gedanken ist gedankenloses denken !!-

11.08.10 Schlimmer geht immer ! 0:7
Benutzeravatar
Schneiper
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 6183
Registriert: 29. September 2005, 19:59
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: New Zealand

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Schneiper »

Man merkt langsam die Auswirkungen des 01.04. vermute ich. Anders kann ich mir eine solche Umfrage in einem Fußballforum nicht erklären.

. .

F-C-C! Wir siegen hier und dort und überall! Wir sind für dich da, wenn du uns brauchst! Oh du mein FCC!
Benutzeravatar
Wurz von Bitterwasser
Beiträge: 2557
Registriert: 26. Juni 2006, 20:38
Lieblingsverein: Jeunesse Esch
Wohnort: Berlin

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Wurz von Bitterwasser »

Nun, wichtig genug ist sie ja sogar dir, so wichtig, daß du dazu Stellung nimmst (und sogar mit abstimmst). So falsch kann sie dann ja nicht sein.
Charakterloser Nachtreter, naiver Lobhudler.
Benutzeravatar
Schneiper
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 6183
Registriert: 29. September 2005, 19:59
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: New Zealand

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Schneiper »

Absolut. Von der Frequenz fände ich es aber erstmal wichtiger festzustellen, ob noch auf die Niners verwiesen werden darf. Kommt ja häufiger vor als Beiträge mit Genderzeichen.

Spaß beiseite. Gab es seit dem letzten "Aufreger" überhaupt hier wieder Genderzeichen? Oder war das jetzt einfach Lust und Laune von einer Bundestagsdebatte ausgelöst?

. .


F-C-C! Wir siegen hier und dort und überall! Wir sind für dich da, wenn du uns brauchst! Oh du mein FCC!
Benutzeravatar
Wurz von Bitterwasser
Beiträge: 2557
Registriert: 26. Juni 2006, 20:38
Lieblingsverein: Jeunesse Esch
Wohnort: Berlin

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Wurz von Bitterwasser »

Ja, M Stein gestern wieder im Spieltagsthread.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurz von Bitterwasser für den Beitrag (Insgesamt 2):
Schneipertetze1
Charakterloser Nachtreter, naiver Lobhudler.
Benutzeravatar
Uwe
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 18712
Registriert: 12. Juni 2005, 18:29
Lieblingsverein: FCC, ENGLAND, Liverpool
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Uwe »

Man verständigt sich im Forum über Schriftsprache, dazu gehört schließlich ein Mindestmaß an Rechtschreibung und Grammatik. Das Gendern mit seinen Zusatzzeichen gehört da ausdrücklich nicht dazu. Und wer "Zuschauer:Innen" (o. ä.) schreibt, der kann natürlich auch absichtlich Baum mit h schreiben und damit deutlich ausdrücken, dass er von der deutschen Sprache nicht viel hält und auf die Lesbarkeit für die anderen Forenteilnehmer keinen Wert legt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Uwe für den Beitrag (Insgesamt 2):
tetze1der Peggi
Benutzeravatar
1977
FMT
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 10966
Registriert: 10. Oktober 2005, 13:41
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena II
Wohnort: Hh

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von 1977 »

Uwe hat geschrieben: 13. April 2024, 10:31 Man verständigt sich im Forum über Schriftsprache, dazu gehört schließlich ein Mindestmaß an Rechtschreibung und Grammatik.
Da bin ich mir nach dem Lesen der Beiträge in diesem Strang gar nicht zu hundert Prozent sicher.
Eine Frage, zählen die Stimmen der Wumpe-Fraktion eher zu pro oder eher zu contra?
Reclaim the Game
Benutzeravatar
Wurz von Bitterwasser
Beiträge: 2557
Registriert: 26. Juni 2006, 20:38
Lieblingsverein: Jeunesse Esch
Wohnort: Berlin

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Wurz von Bitterwasser »

So? Wer hat ein Mindestmaß an Rechtschreibung und Grammatik missen lassen? Oder trollst du nur mal wieder?

Die Egal-Stimmen zählen jedenfalls nicht zu denen, die Gendersprache im Forum verhindern möchten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurz von Bitterwasser für den Beitrag:
tetze1
Charakterloser Nachtreter, naiver Lobhudler.
Benutzeravatar
1977
FMT
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 10966
Registriert: 10. Oktober 2005, 13:41
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena II
Wohnort: Hh

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von 1977 »

Beitrag #2 ist meiner Meinung nach kein gelungenes Beispiel. Das magst du anders sehen, weil er inhaltlich passt.
Reclaim the Game
Benutzeravatar
Wurz von Bitterwasser
Beiträge: 2557
Registriert: 26. Juni 2006, 20:38
Lieblingsverein: Jeunesse Esch
Wohnort: Berlin

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Wurz von Bitterwasser »

Das sehe ich anders, weil außer einem falsch geschrieben "das" nur kleinere Interpunktionsfehler auftauchen. Das läuft daher nicht unter "fehlerfrei", aber locker unter "Mindestmaß".

Im Übrigen könntest du die Umfrage wieder ins Hauptforum zurückschieben, damit sie überhaupt von einer relevanten Zahl an Nutzern gesehen wird. Nach Ablauf der Frist kann sie ja gerne wieder hier nach unten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurz von Bitterwasser für den Beitrag:
tetze1
Charakterloser Nachtreter, naiver Lobhudler.
Benutzeravatar
1977
FMT
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 10966
Registriert: 10. Oktober 2005, 13:41
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena II
Wohnort: Hh

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von 1977 »

Nun gut, jeder definiert sein Mindestmaß halt etwas anders, es liegt mir auch fern, mich über die kreative Auslegung der deutschen Rechtschreibung aufzupudeln, ich wollte es nur mal erwähnen.

PS: Dieses Thema betrifft weder erste Mannschaft, noch den Verein, noch allgemeine Fußballthemen, deshalb darf ich das nicht in ein anderes Forum verschieben, da gab's schon für weniger Mecker.
Reclaim the Game
Benutzeravatar
rasti67
Beiträge: 4532
Registriert: 4. September 2007, 13:34
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Limburg/Lahn

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von rasti67 »

1977 hat geschrieben: 13. April 2024, 14:02 Nun gut, jeder definiert sein Mindestmaß halt etwas anders, es liegt mir auch fern, mich über die kreative Auslegung der deutschen Rechtschreibung aufzupudeln, ich wollte es nur mal erwähnen.

PS: Dieses Thema betrifft weder erste Mannschaft, noch den Verein, noch allgemeine Fußballthemen, deshalb darf ich das nicht in ein anderes Forum verschieben, da gab's schon für weniger Mecker.
Du findest dich scheinbar lustig, gell ? Man kann erkennen das du dich bestens auskennst andere Fehler von User , die bereits geklärt sind, wieder aufzuwärmen . Geistreich, gar witzig ,geht anders. Du hast mit beidem Problemen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rasti67 für den Beitrag:
tetze1
-denke nie gedacht zu haben, denn das denken der Gedanken ist gedankenloses denken !!-

11.08.10 Schlimmer geht immer ! 0:7
Benutzeravatar
Uwe
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 18712
Registriert: 12. Juni 2005, 18:29
Lieblingsverein: FCC, ENGLAND, Liverpool
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Uwe »

1977 hat geschrieben: 13. April 2024, 11:58
Uwe hat geschrieben: 13. April 2024, 10:31Man verständigt sich im Forum über Schriftsprache, dazu gehört schließlich ein Mindestmaß an Rechtschreibung und Grammatik.
Da bin ich mir nach dem Lesen der Beiträge in diesem Strang gar nicht zu hundert Prozent sicher.
Man kann i. A. durchaus tolerieren, dass nicht jedem eine fehlerfreie Schriftsprache gelingt. Menschen sind irgendwo immer unvollkommen, damit sollte man leben können. Vorsätzliches Verhunzen der Sprache - für offizielle Rechtschreibregeln gibt es bisher keine Gender-Reform - ist das Problem. Niemand wird dadurch ein besserer Mensch, dass er : oder _ oder was auch immer in Wörter einfügt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Uwe für den Beitrag (Insgesamt 3):
Wurz von Bitterwassertetze1der Peggi
Benutzeravatar
TVLeo
Beiträge: 3765
Registriert: 20. Juni 2006, 19:41
Lieblingsverein: CD Tenerife
Wohnort: Jena/Puerto de la Cruz

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von TVLeo »

Man wird kein besserer Mensch, aber man fühlt sich eben als besserer Mensch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TVLeo für den Beitrag (Insgesamt 2):
Wurz von BitterwasserUwe
Benutzeravatar
icke
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 2009
Registriert: 1. März 2007, 00:00
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von icke »

Kann hier einer mal zu machen
Einer der unsinnigsten Freds hier im Forum - brauch das jemand


-
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icke für den Beitrag:
lilo_der_postfrosch
4.Liga.......NA UND...!!!!
Old Boys Gera
Benutzeravatar
Wurz von Bitterwasser
Beiträge: 2557
Registriert: 26. Juni 2006, 20:38
Lieblingsverein: Jeunesse Esch
Wohnort: Berlin

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von Wurz von Bitterwasser »

So unsinnig, so unnötig, so völlig fernab jeglicher Relevanz, daß du dich zu einem Kommentar gedrängt fühltest, statt den Thread einfach zu ignorieren?

Du bist schon 'ne Maus.
Charakterloser Nachtreter, naiver Lobhudler.
Benutzeravatar
icke
Fan-Board-Sponsor 2023
Fan-Board-Sponsor 2023
Beiträge: 2009
Registriert: 1. März 2007, 00:00
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von icke »

Wurz von Bitterwasser hat geschrieben:So unsinnig, so unnötig, so völlig fernab jeglicher Relevanz, daß du dich zu einem Kommentar gedrängt fühltest, statt den Thread einfach zu ignorieren?

Du bist schon 'ne Maus.
Mäuschen….soviel Zeit muss sein sein
Externes Bild, es gelten die Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen der ausgewählten Seite.Quelle: https://emoji.tapatalk-cdn.com/emoji2321.png



-
4.Liga.......NA UND...!!!!
Old Boys Gera
Benutzeravatar
MClicious
Beiträge: 1
Registriert: 2. Mai 2024, 12:33
Lieblingsverein: FCC

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von MClicious »

häufiger weiß man nie, was kommt :nixwissen:
hi
gera
Beiträge: 10815
Registriert: 21. Juni 2005, 22:41
Lieblingsverein: Nottingham Forest
Wohnort: Chemnitz-West

Re: Gendern im FCC-Forum - Ja oder Nein?

Beitrag von gera »

Wer gendert hat keinen Schulabschluss.
Antworten