Vorverkauf für Pokal-Spiel gegen Leverkusen gestartet

Hier gibt es offizielle Informationen des FCC. Außerdem können hier Anfragen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge an den Verein und die Geschäftsstelle gerichtet werden.
Eine Diskussion ist in diesem Forum nicht möglich!
Jeder kann Fragen stellen, Antworten sind nur durch den Verein (bzw. Moderatoren) möglich. Erstellte Beiträge müssen von Moderatoren freigeschaltet werden.
Antworten
Benutzeravatar
Pressesprecher
FC Carl Zeiss Jena e.V.
Beiträge: 2233
Registriert: 27. April 2006, 14:35
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Jena

Vorverkauf für Pokal-Spiel gegen Leverkusen gestartet

Beitrag von Pressesprecher »

Ab sofort können Dauerkartenbesitzer und Vereinsmitglieder Tickets für das Pokal-Duell gegen den Deutschen Meister und Pokalsieger erwerben.

Wenn am Mittwoch, dem 28. August (Anstoß 18 Uhr), unser FC Carl Zeiss Jena in der heimischen ad hoc arena im Ernst-Abbe-Sportfeld auf den Double-Sieger Bayer 04 Leverkusen trifft, wollen viele Fans dabei sein und dem FCC mit einer stimmungsvollen Heimkulisse den Rücken stärken.

Dabei sollen zunächst die „Treuesten der Treuen“ in den Genuss eines Vorkaufsrechts kommen.

Ab sofort und bis einschließlich Sonntag, den 14. Juli, können sich Fans, die Dauerkarteninhaber oder Vereinsmitglied des FC Carl Zeiss Jena sind, pro Person bis zu drei der begehrten Tickets sichern, bevor dann am Montag, dem 15. Juli der freie Vorverkauf für Jedermann beginnt.

Erhältlich sind die Karten online auf www.fcc-ticketshop.de und im Fanstore in Jenas Innenstadt (Di. bis Fr. von 13 bis 18 Uhr, Sa. von 10 Uhr bis 14 Uhr).

Zum Prozedere:

Jedem Dauerkarteninhaber wird online und nach erfolgter Anmeldung auf www.fcc-ticketshop.de unter „Reservierungen“ sein Stammplatz gesichert. Dazu kann er bis zu zwei weitere Tickets erwerben. Er nimmt also "seinen" Platz plus zwei weitere Tickets oder drei "neue" Tickets. Nur solang der Vorrat reicht.

Das Spiel ist während der exklusiven Vorverkaufsphase für Dauerkartenbesitzer und Vereinsmitglieder online erst nach deren Anmeldung im Online-Ticketshop sichtbar.

Zu den Preisen:

Die Preise liegen zwischen 13 EUR (Kinderkarte Stehplatz Nordtribüne) und 33 EUR (Vollzahler Sitzplatz Blöcke J und M) und damit nur leicht über denen zu Regionalligaheimspielen der Kategorie A. Ein Vollzahlerticket für die Westtribüne kostet maximal 29 EUR.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pressesprecher für den Beitrag:
MikrobeBrot1652
Antworten