Autohaus König wird neuer Haupt- und Trikotsponsor des FCC

Hier gibt es offizielle Informationen des FCC. Außerdem können hier Anfragen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge an den Verein und die Geschäftsstelle gerichtet werden.
Eine Diskussion ist in diesem Forum nicht möglich!
Jeder kann Fragen stellen, Antworten sind nur durch den Verein (bzw. Moderatoren) möglich. Erstellte Beiträge müssen von Moderatoren freigeschaltet werden.
Antworten
Benutzeravatar
Pressesprecher
FC Carl Zeiss Jena e.V.
Beiträge: 2230
Registriert: 27. April 2006, 14:35
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena
Wohnort: Jena

Autohaus König wird neuer Haupt- und Trikotsponsor des FCC

Beitrag von Pressesprecher »

Mit Beginn der neuen Saison 2024/2025 darf sich der FC Carl Zeiss Jena über das umfangreiche Engagement von Autohaus König freuen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin und mehr als 80 Filialen in ganz Deutschland wird in der kommenden Saison die Trikotbrust der Regionalligamannschaft unseres FC Carl Zeiss Jena zieren.

Ausgelegt ist die Partnerschaft, die neben der Trikotbrust auch weitere prominente Flächen sowohl auf den statischen als auch LED-Banden in der ad hoc arena im Ernst-Abbe-Sportfeld und gemeinsame PR- und Aktivierungsmaßnahmen beinhaltet, auf zunächst zwei Jahre.

Roger Matz, Prokurist Autohaus König: "Als Autohaus Gotthard König GmbH sind wir stolz darauf, über 80 Standorte hauptsächlich im Osten Deutschlands zu betreiben, darunter auch in Thüringen. Unser Engagement als Haupt- und Trikotsponsor des FC Carl Zeiss Jena ist Ausdruck unserer tiefen Verbundenheit mit der Region. Wir sehen in der Unterstützung des Vereins eine hervorragende Möglichkeit, unsere Markenbekanntheit zu erhöhen und unsere Kundennähe weiter zu intensivieren. Wir unterstützen den Verein nicht nur als Sponsoren, sondern als begeisterte Fans und Nachbarn, die an die gleichen gesellschaftlichen Werte wie Erfolg und Teamgeist glauben. Gemeinsam gestalten wir nun die Zukunft - auf und neben dem Platz. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.“

Dominik Hoffesommer, Leiter Sponsoring & Vertrieb Fußball bei elf5: „Mit Autohaus König dürfen wir uns nicht nur über einen starken Trikotsponsor freuen, sondern auch über einen Partner, der viel Freude am Entwickeln gemeinsamer Ideen und Aktionen hat und der die eingegangene Partnerschaft über Sichtbarkeit hinaus mit Leben und gemeinsame Aktionen füllen möchte. Besonders die Tatsache, dass wir mit konkreten Aktivierungsideen das Interesse des Autohaus König hervorrufen konnten, stellt die steigende Attraktivität des FCC unter Beweis!“

Patrick Widera, Geschäftsführer des FC Carl Zeiss Jena: „Wir freuen uns sehr über diese Kooperation, mit der wir einen starken und im Sportsponsoring sehr erfahrenen Partner an unsere Seite bekommen, dem man in unseren gemeinsamen Gesprächen die Freude am Fußball, dessen emotionales Umfeld und auch am Fußballstandort Jena sehr deutlich anmerken durften.“

Ralph Grillitsch, Präsident des FC Carl Zeiss Jena: „Zunächst möchten wir unserem bisherigen Trikotpartner, den Stadtwerken Jena, die uns auch weiterhin erhalten bleiben werden, herzlich für ihr bisheriges Engagement danken. Es ist also nicht so, dass einer kommt, und der andere geht. Es wird viel besser: Einer kommt, und der andere bleibt. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Autohaus König, das wir herzlich an unserer Seite begrüßen möchten und wo wir uns schon jetzt sehr auf die Zusammenarbeit und gemeinsame Projekte freuen.“
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pressesprecher für den Beitrag (Insgesamt 29):
GysiZeissigKoekiKickAssGegengeradeJensjena-tommingoFCCSchneiperRicojenaNoch ein FCC-FanUwestadtguerillaTool ArmyaugeBeinschuss-OliAndreasKrugFCC-Renéickemeini55pausenteePfeffighost754RedmanMicha.a.jPaolo Pinkelrainbird jrmtsberlinSchnix66
Antworten